Brandschutzfugen F30 – F 120 (Wände) und F30 – F 180 (Decken)

Fugendichtbänder sind zwingend erforderlich bei Fugenbewegungen über 5 Prozent.
Brandschutzfugen sind nichtbrennbare, rauchgasdichte Fugen zwischen Brandschutz-klassifizierten Bauteilen in Decken und Wänden.
Einsatz im Innenbereich. Einsatz im Außenbereich mit zusätzlichem Witterungsschutz.